Als KjG Aachen tragen wir eine wichtige Verantwortung und möchten Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene für den Fairen Handel und Kritischen Konsum sensibilisieren. Denn alles, was wir konsumieren, kaufen und machen, jede Entscheidung für oder gegen ein Produkt, hat Auswirkungen und Folgen – für Menschen, die Umwelt und das Klima.

Kritischer Konsum bedeutet für uns:

  • Beitrag zu Umwelt- und Klimaschutz
  • Einsatz für Gerechtigkeit und faire Arbeits- und Lebensbedingungen
  • Bewusstsein der Kinder und Jugendlichen für nachhaltigen Konsum fördern
  • Motivation, sich für eine gerechtere Welt und eine umwelt- und klimafreundlichere Lebensweise einzusetzen

Auf der Diözesankonferenz 2014 wurde ein Konzept zum Kritischen Konsum verabschiedet, seitdem hat der Eine-Welt-Arbeitskreis (EWAK) an einer Handreichung für KjG-Veranstaltungen gearbeitet. Die fertige Broschüre steht hier zum Download bereit:

Handreichung zum Kritischen Konsum

Jeder – auch noch so kleine – Beitrag macht die Welt ein bisschen gerechter und schützt die Umwelt und das Klima! Bei Fragen und Umsetzungsschwierigkeiten unterstützen wir euch gerne und sind jederzeit anfragbar für Workshops und Pfarrbesuche.

 


Hier findet ihr weitere Materialien zum Thema:

Links:

Kritischer Konsum (BDKJ)

jugend handelt fair. (Hrsg. BDKJ)

 

Arbeitshilfen:

Klimafreundlich in die Zukunft (KjG Bundesstelle)

Konsumratgeber (KLJB)

Kritischer Konsum (DPSG, Bundesarbeitskreis Internationale Gerechtigkeit)

Faire Ferien 2020 – Klimaschutz mit Hand und Fuß (Hrsg. BDKJ NRW e.V.)

Faire Ferien 2018 – Buen vivir – Das gute Leben (Hrsg. BDKJ NRW e.V.)

Umweltschutz auf Ferienfreizeiten (KjG Köln)

Schnauze voll? Kritischen Konsum konkret umsetzen (BDKJ Aachen)

Fair durch das Kirchenjahr (BDKJ, Kindermissionswerk, MISEREOR)

Umweltfreundlich konsumieren (BMU)

Die Werkmappe „Kaufwahn oder konsumieren mit Sinn?“ (CIR, BDKJ) ist bestellbar unter: http://www.ci-romero.de/

moxie. Das Magazin der KjG. Ausgabe 2/2015 „Fairer Konsum, faire Beschaffung“

 

Gruppenstundenentwurf „Kritischer Konsum & Kleidung“ (Jugendaktion 2015):

Gruppenstunde „Kritischer Konsum & Kleidung“

PPP „1, 2 oder 3 zum Kritischen Konsum & Kleidung“

Karteikarte „Meine Klamottenkiste“

 

Boykott von großen Lebensmittelkonzernen:

Nestlé-Boykott – Beschluss der KjG-Bundeskonferenz 2019

Arbeitshilfe „Nestlé adé!“ (KjG Münster)

Dokumentarfilm – Bottled Life. Das Geschäft mit dem Wasser

Coca-Cola-Boykott (BDKJ)

Utopia – Die 9 großen Lebensmittelkonzerne

 

Kohleausstieg:

Bildungsmaterial (Greenpeace) – Kohlekommission und Hambacher Wald – Raus aus der Kohle, aber wie?

Kampagne (Misereor) – Kohlestopp global!

Statement der Diözesanleitung (KjG Aachen)

 

Kurzfilme:

Fairtrade – kinderleicht

Du hast es in der Hand

Animationsfilm  -Für Kinder erklärt: So funktioniert Fairer Handel

Animationsfilm – Für Kinder erklärt: Das ist Klimawandel!

Jugendaktion 2015 – Konsum & Klimawandel

WissensWerte Erklärfilme – Teure Schnäppchen

AGRAPROFIT – Der Film

Germanwatch – Die Rechnung

The Story of Stuff

 

Sonstiges:

Klimastreik-Bewegung – Fridays for Future

Stiftung – Plant for the Planet

Iniatiative Lieferkettengesetz

Poster (gefördert von der DBU) – Klimawandel – Die Erde im Fieber

Test (Brot für die Welt) – Dein ökologischer Fußabdrucktest

Rezepte, Nachhaltigkeit & Interkulturelles Lernen (Naturfreundejugend) – Reiseproviant. Essen über den Tellerrand hinaus

Bauernladen AG – Lebensmittel direkt vom Erzeuger

 

Apps:

Siegel-Check (NABU)

Siegelklarheit (BMZ)

Saisonkalender (BZfE)

Too Good To Go

Zu gut für die Tonne! (BLE)