Neuigkeiten

    • 27. November 2017

    So schnell ist sie um, unsere DK. Leider hatten wir in Rolleferberg weder Wlan, noch mobile Daten und konnten somit nichts live berichten. Daher gibt es hier nun kurz ein paar Infos und Bilder… Neu gewählt in die Diözesanleitung wurden Simone Krebsbach und Hannah Swoboda. Verabschiedet aus der DL wurden Georg Pfeiffer, Katrin Kalscheuer und […]

    Mehr
    • 23. August 2017

    Politisch, kritisch, gut – so lautet unser Jahresmotto 2017. In diesem Rahmen veranstalteten wir zwei Wochen vor der Bundestagswahl eine politische Podiumsdiskussion.  Auf unserer Bühne auf dem Hof mitten in Aachen sprachen Halice Kreß-Vannahme (Jusos), Victoria Hentzen (Julis), Denise Frings (Grüne Jugend), Aleksandra Olszewska (Linksjugend) sowie Felix Kampel (Junge Union), moderiert von Steffi Schulze und […]

    Mehr
    • 19. Juni 2017

    Bei strahlendem Sonnenschein konnte Mitte Juni endlich der neue Kletterturm auf dem Spielplatz unseres KjG-Bildungshauses in Steckenborn eröffnet werden. In 2016 konnten durch ein Crowdfunding-Projekt der Raiffeisenbank Simmerath über 7000 € an Spenden dafür gesammelt werden. Gemeinsam mit ca. 30 eingeladenen Spender*innen konnte der Vorstand des Haus e.V.s den großen Kletterturm einweihen und den Beteiligten […]

    Mehr
    • 2. Juni 2017

    Wir waren dabei: Mit 20 Personen waren wir ein Teil der 90 Kilometer langen Menschenkette gegen das AKW Tihange. An Kilometer 15, also 15km von Tihange entfernt, schlugen wir unser Basislager auf und schmissen den Grill an. Nach dieser Stärkung fanden wir unsere Plätze in der Menschenkette und sorgten mit allerhand Hilfsmitteln dafür, dass auf […]

    Mehr
    • 27. Oktober 2016

    Bereits im September endete die Finanzierungsphase unseres Crowdfunding-Projektes „Ein neuer Turm für Steckenborn“. Insgesamt 4444,44 € an Spenden kamen zusammen. Ende Oktober wurden wir nach Rurberg zur Spendengala der Raiffeisenbank Simmerath eingeladen. Bei leckeren Schnittchen erwarteten wir den Ausgang des Projektes, in dem Rahmen nochmals über 15.000 € an Spenden an die sechs Projekte ausgeschüttet […]

    Mehr
    • 3. Juni 2016

    Update 16.09.2016: Gestern endete das Projekt. Insgesamt haben uns 44 Spender*innen unterstützt. Einzelpersonen, Gruppen, KjG-Pfarren, Firmen, aktuelle KjGler*innen, Familienangehörige, Mitarbeiter*innen. Danke für die vielfältige Unterstützung. Insgesamt sind 4444,- € zusammen gekommen. Damit können wir nicht nur das Spielgerät anschaffen, sondern haben auch schon die Nebenkosten (Transport, Fundamente etc.) drin!.   Viele schaffen mehr – so […]

    Mehr
    • 12. Mai 2016

    Geflüchtete & Du – Bring Dich rein! Du bist in der Arbeit mit Geflüchteten aktiv oder interessierst dich für dieses Feld? Du suchst neue Ideen, Inspirationen und Impulse? Du hast Lust, dein Wissen, deine Ideen und deine Fragen mit anderen zu teilen? Wenn du mindestens zwei dieser Fragen mit „ja“ beantwortest, lohnt es sich für dich, beim Barcamp* dabei zu sein. Gemeinsam […]

    Mehr
    • 19. November 2015

    Im Frühjahr sind wir geprüft worden und das Ergebnis ist schon länger bekannt. Die KjG hat das RAL Gütezeichen  Internationaler Freiwilligendienst – Outgoing erhalten. Organisationen, die erfolgreich das Prüfungsverfahren abgeschlossen haben, dürfen gütegesicherte Leistungen mit dem Gütezeichen kennzeichen. Vor allem unsere Referentin Mirijam Baumeister musste über viele Wochen hinweg Unterlagen zusammenstellen, Berichte schreiben und ein […]

    Mehr
    • 20. Oktober 2015

    Wir freuen uns immer über Menschen, die der KjG beitreten und damit eine neue KjG-Pfarrei gründen. Gestern Abend war es soweit: in Aldenhoven bei Jüchen wurde die KjG Aldenhoven gegründet. Herzlich willkommen im KjG-Diözesanverband Aachen! Getragen von zwei Familien und einigen anderen Neumitgliedern soll es auch direkt losgehen: Am 14.11. veranstaltet die KjG-Gruppe ein großes Familienfest, […]

    Mehr
    • 3. Juli 2015

    Die Diözesanleitung der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) fordert ihre Mitglieder auf, eine Petition zu unterstützen, die fordert, dass u.a. das umstrittene belgische Atomkraftwerk Tihange nicht mehr hochgefahren werden darf. Hiermit schließt sich die KjG der aktuellen Resolutionen der Stadträte von Aachen und Mönchengladbach an, die ebenso fordern, das Kraftwerk Tihange sofort und dauerhaft abzuschalten. Anfang […]

    Mehr