Unsere Kinderstadt ist schon wieder vorbei.

Eine Woche lang haben wir in der Marienschule Mönchengladbach eine Stadt simuliert, in der die Kinder den Ton angaben.

Ein kurzer Flug durch die Woche:
Dienstag: Ankunft der Teilnehmenden, Zuteilung in die Gruppen. Bezug der Zimmer, Eröffnung der Kinderstadt. Erster Testlauf der Betriebe. Erste Wahl zum Stadtparlament.

Mittwoch: Lange Schlange an der Agentur für Arbeit. Erster Arbeitstag für die Kinder. Erste Sitzung des Stadtparlaments. Abends Konzert und Bürgermeister*innen-Wahl.

Donnerstag: Verkündung der Wahlergebnisse zu Bürgermeister und Bürgermeisterin. Betriebe laufen weiterhin. Erste Meister*innen-Prüfungen. Abends eine Party und Hüpfburg.

Freitag: Ups, schon der letzte volle Tag. Allerhand Prüfungen zu Meister*innen und Multitalenten. Eine Lagerhochzeit beschäftigt viele Betriebe. Abends kommt ein Rummel in die Stadt.

Samstag: Zimmer räumen, Schlussfeier – Tschüss!